TBV
Mannschaften
Termine
SV 1880
Suche...




07.09.2019 - 3 Meistertitel !!!
Landeseinzelmeisterschaft U 15 in Ilmenau

Bei der Thüringenmeisterschaft U15 gab es 3 Titel für den SV 1880 Unterpörlitz.
Florian Otto im Einzel, im Doppel mit Lennert Pompe und im Mixed mit Sina Otto. Desweiteren wurde Sina Vizemeisterin im Doppel und erreichte den 3. Platz im Einzel. Jule Pompe kam in Doppel auf den Bronzeplatz.
Hervorragende Ergebnisse für unseren Verein. Herzlichen Glückwunsch!



26.08.2019 - Kristin Böhme und Lennert Pompe ganz stark
3. SWD-Rangliste (U 13-U19) in Wiebelskirchen

Kristin Böhme (U 17) und Lennert Pompe (U 13) vom SV 1880 Unterpörlitz gewannen Gold und Silber bei der 3. SWD-Rangliste im Saarland.

Dabei würfelte Lennert Pompe im Jungeneinzel U 13 die Konkurrenz gehörig durcheinander. Den Sieg schaffte dann am Folgetag Mannschaftskollegin Kristin Böhme mit Ihrer Erfurter Partnerin Sophia Schubert.
[Bericht]



16.07.2019 - WM Vorbereitung
Matthias Prediger unterstützt unsere WM-Teilnehmerin

Anfang Juli konnte sich unsere erste WM-Teilnehmerin Anne Seifert über eine materielle Unterstützung freuen.

Matthias Prediger vom Sportgeschäft "Intersport-Prediger" wollte es sich nicht nehmen lassen, unsere Anne mit einem neuen Paar Schuhe und zwei nagelneuen Schlägern auszurüsten. Wie schon oft in der Vergangenheit unterstützte Matthias damit eine Sportlerin unserer Abteilung.

Anne Seifert wird ab 04.08.2019 an den Badminton-Weltmeisterschaften in Katowice (Polen) teilnehmen. Hierfür wünscht Ihr die Abteilung Badminton alles, alles Gute! Wir drücken die Daumen!



16.07.2019 - Saisonabschluss 2019
Spiel, Spaß, Bratwurst und Bier

Ende Juni wurde eine doch sehr lange Saison mit einem "Bratwurstfest" rund auf dem Unterpörlitzer Sportpark beendet. Thomas und Erik nahmen sich 2 Stunden den zahlreich erschienenen Kindern an und trieben sie noch mal zu sportlichen Höchstleistungen, ehe sich viele Eltern und Mitglieder unserer Abteilung dazugesellten.
[Bericht]



01.06.2019 - Anne holt Bronze im Einzel
Deutsche Meisterschaften O35-O75 in Langenfeld

Anne Seifert gewinnt bei den Deutschen Meisterschaften in der Altersklasse O35 Bronze im Dameneinzel!
Herzlichen Glückwunsch!



26.05.2019 - Podestplatz für Florian Otto
2. Deutsche Rangliste U15 in Ilmenau

Was für ein Turnierwochenende: Badminton der deutschen Spitzenklasse in der Ilmsporthalle. Zusammen mit der 1. Ilmenauer BC haben wir ein großartiges Turnier ausgerichtet.

Angefangen von der Top-Vorbereitung (besonders durch Michael Otto), vom "First-Class-Catering" mit Thüringer Bratwurst, Thüringer Klößen und zahlreichen Salaten, Kuchen und Torten bis hin zu der sehr guten Durchführung durch unsere Turnierleitung und ganz besonders der perfekten Arbeit unserer Zählkinder und Schiedsrichter!

Das dann Florian mit seinem 3. Platz im Jungeneinzel noch einen draufsetzt, war natürlich das Sahnehäubchen.

Vielen herzlichen Dank allen Verantworlichen, Helfern, Eltern, Sponsoren und natürlich auch dem Deutschen- und dem Thüringer- Badmintonverband für die Unterstützung!!!

[Ergebnisse]



12.05.2019 - 2 Titel für den SV 1880 Unterpörlitz
Thüringenmeisterschaft U11

Am 11.05.2019 fanden in Ilmenau die Thüringenmeisterschaften der Altersklasse U11 im Badminton statt. Insgesamt haben 36 Mädchen und Jungen im Einzel, Doppel und Mixed an der Meisterschaft teilgenommen. Vom SV 1880 Unterpörlitz starteten 4 Kinder in das Turnier, welches das höchste Turnier ihrer Saison in Thüringen ist.
[Bericht]  ·  [Ergebnisse]







07.04.2019 - Südwestdeutsche Mannschaftsmeisterschaft U15

Südwestdeutscher Vizemannschaftsmeister U15



31.03.2019 - Unterpörlitzer Dominanz - alle Einzelsiege an unsere Spieler
1.Thüringen-Rangliste U 13/17 in Weimar

Am 31.3. fand die 1. Thüringer-Rangliste U13 und U17 in Weimar statt. Aus Unterpörlitz waren mit Sina Otto, Lennert Pompe, Justin Hennig, Denise Schramm, Kristin Böhme und Lisa Noack gleich 7 Kinder qualifiziert und am Start. Dabei holten sich Sina, Lennert, Kristin und Florian die Siege in den Einzelkonkurrenzen.
[Bericht]



20.03.2019 - Florian Otto spielt sich in Deutscher Spitze fest
1.Deutsche A-Rangliste U 15 in Schwarzenbek

Bei der 1. A-Rangliste der AK U 15 am 20.03.2019 erreichte Florian Otto im Einzel einen hervorragenden 5. Platz. Bei ähnlich guten Leistungen könnte ihm da vielleicht wieder die eine oder andere Überraschung gelingen, wenn er in der heimischen Ilm-Sporthalle um wichtige Ranglistenpunkte kämpft!
[Bericht]



18.03.2019 - Starkes Auftreten der Schüler und Jugend
1. Thüringenrangliste U 15 / U19 in Weimar

Am 16.03.2019 fand in Weimar die 1.TRL U15/U19 statt. Hier stellte sich Unterpörlitz mit einem kleinen Kader an Spielern auf um die erste Rangliste zu dominieren. Wer hier Punkte sammelt hat gute Karten zur Meisterschaft zu starten.
[Bericht]



18.03.2019 - Vizemeister in der Thüringenliga

In der Saison 2018/2019 hat die Mannschaft des SV 1880 Unterpörlitz gezeigt das mehr drinnen sein kann. Das Ziel, den Meistertitel zu holen wurde leider nicht erreicht.
Hier lag es gerade mal an den Niederlagen gegen den direkten Konkurrenten OTG Gera 2 welche sich ebenso das Ziel gesetzt haben den Meistertitel zu holen und aufzusteigen. Hier nochmal Herzlichen Glückwunsch an OTG Gera 2. [Bericht]



09.03.2019 - 1x Silber und 3 Bronzeplätze für unsere U11'er
Bezirksmeisterschaften U9/U11

In Ilmenau konnten unsere Teilnehmer bei den BEM U9/U11 mit Podestplätzen glänzen. Skye Schumann erreichte mit Lena Femböck im Mädchendoppel U11 Platz 2. Im Mädcheneinzel kam Skye auf Platz 3 und Lena auf Platz 5. Julius Thrum und Thore Strutz kamen im Jungendoppel U11 auf den Bronzeplatz. Im Einzel lief es bei beiden nicht so rund - im Endergebnis beide auf Platz 5. Ebenfalls Bronze ging im Mixed U11 an Julius und Lena, Platz 5 für Skye und Thore.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Sportler!



07.03.2019 - Aufstiegstraum im Spitzenspiel wohl geplatzt
SV 1880 Unterpörlitz - OTG Gera II 2:6

Im Spitzenspiel der Thüringenliga trafen mit Unterpörlitz und Gera die Plätze 1 und 2 der Tabelle aufeinander. Vor beachtlicher Kulisse erwarteten alle Zuschauer und Spieler ein Spitzenspiel der Extraklasse, indem es lediglich um den möglichen Aufstieg in die Oberliga ging. Die Vorzeichen waren klar: gewinnt Gera, sind sie so gut wie aufgestiegen, gewinnt Unterpörlitz, ist die Entscheidung vertagt.
[Bericht]



07.03.2019 - Große Erfolge in Neumünster, München, Berlin, Saarbrücken und Mülheim
Neues Jugendwettkampfsystem

Mit Beginn des Jahres 2019 startete in Deutschland ein neues Jugendwettkampfsystem. Lennert Pompe, Sina Otto, Florian Otto und Kristin Böhme waren hierbei für den SV 1880 Unterpörlitz bei den ersten Deutschen A- bzw. B-Rangliste im gesamten Bundesgebiet im Einsatz. Dabei sprangen hervorragende Ergebnisse heraus, auf die in Zukunft aufgebaut werden kann.
[Bericht]



18.02.2019 - Überraschung: Jule Pompe gewinnt ihr erstes Turnier
2. Verbandsrangliste U15/19 in Weimar

Julika Pompe, Oskar Schwibs, Lasse Seifert und Lisa Noack vertraten den SVU in Weimar. Julika Pompe als Überraschungssiegerin und Oskar Schwibs mit Platz 3 erreichten dabei in der Altersklasse U 15 die Top-Platzierungen für unseren Verein. Lasse Seifert errang in der gleichen Altersklasse einen hervorragenden 9. Platz und Lisa war mit Platz 5 in der AK U 19 auch sehr zufrieden.
[Bericht]



22.01.2019 - Unterpörlitzer Schüler erstmals Thüringer Mannschaftsmeister
Badminton - Landesmannschaftsmeisterschaft der Schüler U15

Beim Finale der Thüringer Landesmannschaftsmeisterschaft der Schüler in Hermsdorf konnten unsere Schüler ihre momentane Vormachtstellung in Thüringen eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Unterpörlitz spielte als Bezirksmeister Südthüringen gegen den SV Hermsdorf, den Bezirksmeister Ostthüringens. Dabei gelang ein ungefährdeter 8:0-Sieg, mit dem sich die Schüler nun erneut für die Südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaften Anfang April in Hofheim (Hessen) qualifiziert haben. [Bericht]



30.12.2018 - "Power-Girls" mit Podestplatz
Badminton - U 11/13-Masters-Finale in Berlin

Lennert Pompe und Sina Otto vom SV 1880 Unterpörlitz qualifizierten sich für das große Masters-Finale in der Hauptstadt. Sina erkämpfte dabei im Einzel einen hervorragenden 5. Platz und zählt somit zu den besten U 11-Mädchen Deutschlands. Mit Joline Großert (Bad Frankenhausen) schaffte Sie es zwar im Doppel aufs Treppchen, es war allerdings viel mehr drin. Für Lennert als erstjährigen U 13'er war die Qualifikation für dieses Turnier schon ein riesiger Erfolg. [Bericht]



30.12.2018 - Unterpörlitzer Schüler- und Jugendmannschaft holen Titel
Bezirksmannschaftsmeisterschaft
U 15 und U 19 in Suhl

Zu ungewöhnlicher Zeit, an einem Freitag-Abend im Dezember, gewannen unsere beiden Mannschaften sehr souverän die Titel. Dabei konnten die Schüler den bereits 4. Sieg in Folge feiern, während die Jugendlichen erstmals Bezirksmeister wurden.
[Bericht]



27.11.2018 - Geschwister Pompe mit einem "Sahnetag"
Verbandsrangliste U15/U19 in Erfurt

Julika Pompe und Lennert Pompe erwischten in Erfurt einen absoluten "Sahnetag" in der Altersklasse U 15. Lennert gewann die für ihn höhere Altersklasse relativ ungefährdet und ohne Satzverlust, während seine Schwester erst im Finale unterlag. Oskar Schwibs mit Platz 3, Sina Otto mit Platz 5 und Lasse Seifert mit Platz 6 komplettierten das tolle Ergebnis in der U 15. Florian Otto mit Platz 2 im Herren-Einzel U 19 und Lisa-Marie Noack mit Platz 9 im Damen-Einzel U 19 rundeten das aus Unterpörlitzer Sicht sehr gute Turnier ab. [Bericht]



14.11.2018 - Super Ergebnisse bei der Verbandsrangliste U13/U17
Verbandsrangliste U13/U17 in Gera

Am 10. November ging es für unsere Kinder Luca, Lisa und Denise nach Gera zu der Verbandsrangliste.

Mit Platz 2 für Lisa, Platz 3 für Luca und Platz 5 für Denise kam am Ende klasse Ergebisse heraus.
[Bericht]



14.11.2018 - Sina stürmt in Hamburg bis ins Finale, Lennert auf Platz 9
Badminton - U 11/13-Masters in Hamburg

Beim U11/13-Masters in Hamburg, einem Turnier der German-Masters-Serie, machten sich vom SV 1880 Unterpörlitz Lennert Pompe und Sina Otto auf den langen Weg.

Sina lieferte dabei im Einzel eine überragende Leistung ab und sorgte mit Platz 2 für die Überraschung des Turniers. Lennert kam als ungesetzter ins Achtelfinale und belegte am Ende Platz 9. Im Doppel erreichte Sina Platz 3.
[Bericht]



12.11.2018 - Julius endlich mal Gruppensieger und Sina souverän
2. Thüringen-Rangliste U9/11 in Suhl

Julius Thrum konnte bei der Rangliste der Kleinsten nun auch endlich mal seine Gruppe gewinnen.

Skye Schumann wurde in Gruppe B sehr gute Vierte, während Lena Femböck in Gruppe A leider kein Spiel gewinnen konnte und Platz 5 erreichte. Sina Otto gewann erneut souverän das Einzelturnier und setzte sich auch im Technik- und Athletikwettkampf durch.
[Bericht]



04.11.2018 - 3 Medaillen für Unterpörlitz !!!
Südwestdeutsche Nachwuchs-Meisterschaften in Remagen

Kristin Böhme und Florian Otto vertraten unseren Verein bei den Südwestdeutschen Nachwuchs-Meisterschaften 2018/2019 in Remagen.

Kristin sicherte sich überraschend mit ihrer hessischen Partnerin Lara Klemt die Bronzemedaille im Mädchendoppel U17. Im Einzel konnte sie mit Rang 5 ebenfalls überzeugen.

Florian holte sich mit Ziyu Zhao Silber im Mixed U15 und erreichte mit Simon Krax Platz 3 im Jungendoppel U15. Im Einzel kam er auf den Platz 9.

Großartige Erfolge für unseren Verein - Herzlichen Glückwunsch!



23.10.2018 - Florian Otto wird 2-facher Landesmeister
Landesmeisterschaft U 15 in Weimar

Der Nachwuchs vom SV 1880 Unterpörlitz gewinnt bei den Thüringer Titelkämpfen der Altersklasse U 15 acht Medaillen.

Doppelter Titelträger wurde dabei Florian Otto der im Mixed mit Annouk Tobien (Bad Frankenhausen) und im Doppel mit Vereinskamerad Justin Hennig souverän gewann.

Im Einzelfinale wurde er dann leider durch eine Verletzung daran gehindert, den möglichen 3. Titel nach Unterpörlitz zu holen. Denise Schramm und Jule Pompe gewinnen zudem überraschend Silber im Mädchendoppel.
[Bericht]



24.09.2018 - Kristin Böhme krönt tolle Saison mit Titel
Landesmeisterschaft U 17 in Weimar
• 1 Titel • 4x Silber • 1x Bronze •

Kristin gewinnt erstmals einen Landesmeister-Titel! Sie gewann mit Ihrer Partnerin Sophia Schubert das Doppel, sowie jeweils einen Vize-Titel im Einzel und im Mixed.

Den gewann Sie mit Vereinskollege Florian Otto, der wiederum im Einzel und im Doppel mit Justin Hennig Platz 2 erkämpfte. Somit waren erstmals in allen Finalspielen bei einer U17-Landesmeisterschaft Spieler des SV 1880 Unterpörlitz vertreten.

Die dritte Starterin aus Unterpörlitz, Lisa-Marie-Noack, sicherte sich zudem Bronze mit Ihrer Suhler Partnerin Svenja Scholz und wurde im Einzel sowie im Mixed sehr gute Fünfte. [Bericht]



14.09.2018 - Der Bronzerang fest in Unterpörlitzer Hand
Landesmeisterschaft U 13 in Bad Frankenhausen

Die Landesmeisterschaften der U 13 in der Kurstadt wurden für unseren Nachwuchs zu "Bronze-Festspielen". Lennert Pompe, Lasse Seifert, Sina Otto und Jeanette Krause erspielten zusammen insgesamt 6 Bronzemedaillen. Ganz stark spielten dabei Sina und Lennert auf, die in allen Disziplinen den 3. Platz belegten. Aber auch Jeanette (mit Sina) und Lasse (mit Jonas Litzrodt aus Erfurt) konnten sich im Doppel mit einer Bronzemedaille schmücken. [Bericht]



29.08.2018 - Erneut bestes Thüringer Einzelergebnis
U11/13-Masters: Urpferdchen-Cup-Messel

Auch im hessischen Messel, unweit von Frankfurt (Main), spielten mit Lennert Pompe und Sina Otto wieder zwei Unterpörlitzer Talente mit und konnten Spitzenergebnisse erringen. Beim mit 132 Meldungen großen Turnier schafften beide den Einzug in die Hauptrunde und Sina sorgte mit Platz 3 sogar für das beste Thüringer Einzel-Endergebnis!
[Bericht]



29.08.2018 - Kristin schrammt knapp am Titel vorbei
Landesmeisterschaft U 19 in Gera

Kristin Böhme (eigentlich erst U 17) und Florian Otto (sogar erst U 15) vertraten unseren Verein bei den LEM U 19 in Gera und waren somit eine der wenigen, die sich den Sportgymnasiasten stellten.
[Bericht]



13.08.2018 - Tolle Ergebnisse trotz 6 Wochen Ferien
U11/13-Masters: Victor Youth International

Am letzten Ferienwochenende trauten sich 5 kleine Thüringer - Sina Otto, Lennert Pompe, Joline Großert, Anatoli Loukidou und Luis Haupt - beim U11/13 - Masters im fränkischen Nürnberg, an den Start. Dabei errangen für Unterpörlitz Sina Otto im Einzel den 5. Platz und Lennert Pompe einen sehr guten 9. Platz. Das Doppel Otto/Großert erspielte sich erneut Platz 2, während Pompe/Haupt, bereits in der Vorrunde "Ade" sagen mussten. [Bericht]



05.07.2018 - Super: Wieder 3 Podestplätze für Sina
U 11 Masters in Mössingen und Staßfurt

Bei den U 11 Masters Turnieren in Mössingen (bei Stuttgart) und in Staßfurt sammelte Sina Otto erneut wichtige Ranglistenpunkte, um sich für das Masters-Finale 2018 in Berlin zu qualifizieren. In Mössingen sprang ein guter 5. Platz im Einzel und ein 3. Platz im Doppel (mit Aylia Voigt aus Lüdinghausen) heraus, gefolgt von einem 3. Patz im Einzel und einem 2. Platz im Doppel (mit Joline Großert aus Bad Frankenhausen) in Staßfurt. [Bericht]



17.06.2018 - Super: 8x Bezirksmeister, 5x Silber und 3x Bronze
Bezirksmeisterschaften U13-U19 in Meiningen

Eine herausragende Medaillenflut gab es bei den Bezirksmeisterschaften U13 - U19 in Meiningen. Topi gewann 3 Titel in der U19, ebenso wie Lasse in der U13. Mina (U13) und Lisa (U19) holten sich jeweils 2 Titel und 2x Silber. Auch in der U17 standen unsere Teilnehmer auf dem Treppchen, wenn auch nicht ganz oben. Oskar holte sich Platz 2 im Einzel, mit Luca auch im Doppel und im Mixed mit Denise Platz 3. Luca und Jule holten sich Silber im Mixed. Denise gewann Bronze im Einzel.
Herzlichen Glückwunsch!



17.06.2018 - Gute Ergebnisse in Weimar- Kristin siegt und Lennert erreicht Platz 2
2. Thüringenrangliste U13/U17

Weimar hat zum letzten offiziellen Turnier des TBV eingeladen. Hier galt es für Lennert Pompe nochmal zu glänzen denn es ging bei ihm um die Qualifikation für die Südwestdeutsche Rangliste.
[Bericht]  ·  [Ergebnisse]



06.06.2018 - Sina gewinnt den Titel im Doppel und wird Dritte im Einzel
Thüringenmeisterschaft U11

Am 5. Mai 2018 nahmen unsere Nachwuchsspieler Sina, Mina, Lena und Julius an der Thüringenmeisterschaft U11 in Gera teil. Dabei sprang ein Titel und ein dritter Platz für unsere Teilnehmer heraus.

Extraklasse: Im Athletikwettbewerb erreichen die Unterpörlitzer 4 von 6 Podestplätzen!

[Bericht]  ·  [Ergebnisse]



06.06.2018 - Freizeitmannschaft beendet die Saison mit einem 3. Platz.

Die Unterpörlitzer Freizeitmannschaft beendete die Spielsaison 2017/18 in der Südthüringer Freizeitliga mit 6 Siegen und 4 Niederlagen.

Somit steigerte sich das Team von Platz 5 der Vorjahressaison auf einen sehr guten 3. Tabellenplatz hinter Schmalkalden und Ilmenau. In der Hinrunde tat sich das Team noch etwas schwer und musste immerhin 3 Spiele abgeben. In der Rückrunde wendete sich das Blatt und die Unterpörlitzer unterlagen lediglich im letztem Spiel den Ilmenauern.

Ziel für die nächste Saison wird sein noch mindestens ein Platz höher auf dem Podium zu erreichen und natürlich den Spaß dabei nicht zu verlieren.



31.05.2018 - Unterpörlitzer Kinder erfolgreich wie noch nie
37. Junior Opn in Kaiserslautern

Seit mittlerweile fast 20 Jahren fährt eine Gruppe Badminton verrückter Kinder (und Eltern) vom SV 1880 Unterpörlitz zu Pfingsten nach Kaiserslautern, um an den Junior-Opn teilzunehmen. Hierbei handelt es sich um das (mit ca. 300 Teilnehmern) größte Nachwuchs-Turnier im südwestlichen Raum. Mit 5 Titeln, 1x Zweiter und 3x Platz 3 hat unser Verein so erfolgreich wie noch nie in Kaiserslautern abgeschnitten. [Bericht]



23.05.2018 - U 11-Masters: Sina Otto gewinnt erneut Silber im Mädchen-Doppel
51. Internationales Bodenseeturnier

Auch bei Ihrem zweiten Turnier der U 11-Masters-Serie konnte Sina Otto sowohl im Einzel, als auch im Doppel fleißig Punkte sammeln. Nach einer tadellosen Gruppenphase unterlag Sie erst im Viertelfinale und erreichte somit einen guten 5. Platz. Im Doppel, mit Ihrer Slowakischen Partnerin Livia Klacanska, fehlten im Finale sogar nur 2 Punkte zum Turniersieg, so dass beide am Ende den Vize-Rang erreichten. Florian Otto spielte ebenfalls ein sehr gutes Turnier, hatte aber vor allem im Doppel mit Lospech zu kämpfen. [Bericht]



15.05.2018 - Platz 7 beim Debüt auf Deutscher Ebene
Deutsche Mannschaftsmeisterschaft U15 in Mülheim (Ruhr)

Vom 04. - 06.05.2018 hatte unser Verein die Ehre, an den Deutschen Mannschafts-meisterschaften der Schüler in Mülheim an der Ruhr teilzunehmen. Justin Henning, Florian Otto, Lennert Pompe, Oskar Schwibs, Luca Morgenbrod, Kristin Böhme, Lisa-Marie Noack und Denise Schramm hatten sich bei den Südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaften dafür qualifiziert.
[Bericht]  ·  [Ergebnisse]



09.05.2018 - Sina Otto und Joline Großert erst im Finale gestoppt
Globus Top 3000 in Waghäusel - 20./21.04.2018

Beim U11 - Masters im Baden-Württembergischen Waghäusel sorgten Sina Otto und Joline Großert (Bad Frankenhausen) mit Platz 2 im Mädchen-Doppel für das Top-Ergebnis aus Unterpörlitzer Sicht.

Ihr Bruder Florian sicherte sich im Jungendoppel U13 den dritten Platz. Im Einzel kam Sina auf Platz 5, während Florian den 9. Platz erreichte. [Bericht]



1988 und 2018 - Den Erfolg von vor 30 Jahren getoppt
Vorschau Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Mülheim (Ruhr)

Einige tolle Resultate haben wir in den letzten Monaten ja schon erlebt - Spitzenergebnisse bei Deutschen Meisterschaften, einige Nachwuchs-Landesmeistertitel oder der Vize-Landesmeistertitel der Senioren in der abgelaufenen Saison.

Durch den überraschenden Erfolg der Unterpörlitzer Schüler bei der SWD-Mannschaftsmeisterschaft kamen jedoch bei manchen Eltern und Trainern Erinnerungen hoch, die mit den bis dato größten Erfolgen der Unterpörlitzer "Federballer" zusammenhängen.
[Vorbericht und Rückblick]



26.04.2018 - Die Kleinsten holen 3 x Bronze
Landesmeisterschaft U9 am 14.04.2018

Lena Femböck, Skye Schumann, Thore Strutz und Julius Thrum vertraten unseren Verein bei den Meisterschaften der Jüngsten in Jena.

Lena, Skye und Julius erreichten am Ende jeweils die Bronzemedaille. Thore wurde guter Fünfter. Herzlichen Glückwunsch an alle vier Teilnehmer und weiter so! [Bericht]



Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz
bei den Südwestdeutschen Mannschaftsmeisterschaften U15
und zur Qualifikation zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften!

[Bericht]  ·  [Ergebnisse]



20.03.2018 - Florian mit Justin: Eines der besten U13-Doppel Deutschlands
Deutsche Meisterschaft U 13 in Bonn

Bei der Deutschen Meisterschaft am 17./18.03.2018 in Bonn-Beuel, starteten für den SV 1880 Unterpörlitz Florian Otto und der Erfurter Justin Hennig. Die Qualifikation dafür schafften die beiden bei den zurückliegenden SWD-Ranglisten, sowie bei der SWD-Heim-Meisterschaft.

Zur Deutschen Meisterschaft nun konnten beide im Jungendoppel das Minimalziel Viertelfinale erreichen und belegten am Ende einen hervorragenden 5. Platz
[Bericht]  ·  [Ergebnisse]



Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz in der Thüringenliga 2017/2018.
Gute Besserung Stefan Horn.



11.03.2018 - Unterpörlitz dominiert mit 5 Siegen, je 1 Titel für Ilmenau und Suhl
Bezirksmeisterschaften Südthüringen AK U9 / U11 2018 in Ilmenau

Am 10.03.2018 fanden in Ilmenau die Bezirks-meisterschaften der Alterklassen U9 / U11 des Spiel-bezirkes Südthüringen statt. 34 Mädchen und Jungen aus Ilmenau, Suhl, Themar, Unterpörlitz und erstmals auch aus Mengersgereuth-Hämmern kamen zusammen um die Meister auszuspielen. Dabei stellte der SV 1880 Unterpörlitz in 5 von 7 Konkurrenzen den Bezirksmeister. [Bericht]  ·  [Ergebnisse]



11.03.2018 - Kristin Böhme gewinnt in der U 17 • Sina Otto starke Zweite in der U 13
3. Verbandsrangliste U 13/17 2018 in Meiningen

Zur letzten Verbandsrangliste fuhren unsere Kinder in den Süden des Freistaates nach Meiningen. Lasse Seifert, Lisa Noack, Mina Linares, Lennert Pompe, Sina Otto und Kristin Böhme erzielten dabei sehr gute Ergebnisse. Kristin konnte endlich mal wieder Platz 1 erreichen und schob sich so in der Rangliste weiter nach oben. Sina, nach längerer Pause in der höheren Altersklasse startend, erreichte einen sehr guten 2. Platz.
[Bericht]  ·  [Ergebnisse]



05.03.2018 - Lennert spielt sich zum souveränen Ranglisten Sieger
3. Thüringenrangliste U9/U11 2018 in Suhl

Am 17.02.2017 fand in Suhl die 3. Thüringenranglisten der Altersklassen U9 / U11 statt. Julius Thrum erreichte in der U9 Platz 3 seiner Gruppe. Mina Linares wurde in der Spitzengruppe im Mädcheneinzel U11 Vierte und Lennert Pompe holte sich souverän den Turniersieg in der U11.
[Bericht]  ·  [Ergebnisse]



28.01.2018 - Klarer Sieg im Stadt-Derby gegen Ilmenau
Thüringenliga Spieltag 10

Im Stadtderby gegen den 1. Ilmenauer BC trat unser Team am 10. Spieltag in der Ilmsporthalle an. Nach spannenden und hochklassigen Spielen gab es schließlich einen 7:1 Sieg.

Damit bleibt unsere Mannschaft weiter auf Platz 2 hinter dem 1. Erfurter BV. Herzlichen Glückwunsch - Weiter so.
[Ergebnisse]  · [Tabelle]



24.01.2018 - Vize-Landesmannschaftsmeister Schüler - SV 1880 Unterpörlitz
Finale Landesmannschaftsmeisterschaft (U 15)

Als frisch gebackener Bezirksmannschaftsmeister vom Vorabend, machten sich 8 Kinder und 3 Betreuer am Samstag Mittag auf den Weg nach Jena, um das Finale der Mannschaftsmeisterschaft gegen den SV GuthsMuts Jena zu bestreiten. Am Ende konnte unsere Mannschaft in den entscheidenden Spielen die einkalkulierten Punkte leider nicht holen, aber trotz des 2:6 können wir uns "Vize-Landesmannschaftsmeister 2018" nennen.
[Bericht]



24.01.2018 - Unschlagbar - Unterpörlitzer U15 in Südthüringen auf Platz 1 und 2
Bezirksmannschaftsmeisterschaft U 15 in Ilmenau

Bei den in zwei Teilen ausgetragenen Mannschafts-meisterschaften des Spielbezirkes Südthüringen konnten unsere beiden Schülermannschaften (U15) die Plätze 1 und 2 belegen, was erneut für die hervorragende Nachwuchsarbeit der letzen Jahre in Unterpörlitz steht. Damit bleibt der Titel schon das 3. Jahr hintereinander in Unterpörlitz, denn nach 2016 und 2017 folgt nun auch der Erfolg im Jahre 2018!
[Bericht]  · [Ergebnisse]



24.01.2018 - Der etwas andere Rückblick auf eine erfolgreiche Meisterschaft
SWD-Meisterschaft U13-U19
13./14.01.2018 in Ilmenau

Über die sportlichen Erfolge zu unserer Meisterschaft wurde bereits genug geschrieben. Ich möchte aber gerne noch ein paar Bemerkungen zur Organisation und dem ganzen "Drumherum" machen, die so sicher nicht viele wissen/wussten.
[Bericht]



Heimsieg!!!

Florian Otto ist Südwestdeutscher Meister im Mixed U13 zusammen mit seiner Partnerin Ziyu Zhao (FSV Trier-Tarforst - Rheinland) und Vizemeister im Jungendoppel U13 mit seinem Erfurter Freund Justin Hennig!


Artikel Freies Wort vom 15.01.2018















  Haftungsausschluss  Datenschutzerklärung nach oben top